ilviClinic

Unterstützt die wesentlichen Prozesse von Pflegefachkräften.

ilviClinic steuert den Datenaustausch mit verschiedensten medizinischen Endgeräten und bildet die Schnittstelle zwischen Patient, Pflegefachkraft und Krankenhausinformationssystem (KIS). 

ilviClinic.png

Copyright by Zollernalb Klinikum (Entscheiderfabrik Digitalisierungsprojekt)

Vereint zahlreiche Anwendungen auf einer mobilen Plattform, die den Workflow des medizinischen Personals unterstützt

Verbindet sich automatisch mit unterschiedlichsten (auch älteren) medizinischen Geräten und liefert Messdaten zuverlässig in KIS

Integriert nützliche Zusatzfunktionen, welche individuell an die jeweiligen Kundenwünsche anpassbar sind

Stellt über verschiedenste Klinik-Standards die Verbindung zum gewünschten Zielsystem her (z.B. HL7, FHIR, REST)

 

Vereinfachen Sie Ihre Arbeitsabläufe

1

Benutzer-Login

Die Pflegefachkraft meldet sich auf ilviClinic mit ihrer Benutzerkarte an. Eine unautorisierte Verwendung von ilviClinic ist nicht möglich.

ilviClinic_userauth.png

2

Identifizieren des Patienten

Der Patient wird über dessen Barcode auf ilviClinic identifiziert. Die in Folge erfassten Daten werden diesem Patienten sicher zugeordnet.

ilviClinic_patID.png

3

Datenerfassung

ilviClinic empfängt automatisch Daten von Messgeräten oder anderen Apps aus der Plattform. Erweitern Sie individuell die gewünschte Funktionalität.

ilviClinic_homeScreen.png

4

Datenübertragung

Mit einem Klick überträgt ilviClinic die erfassten Daten an das gewünschte Zielsystem - strukturiert über einen einzigen Kanal.

ilviClinic_data.png

Anwendungsbeispiele

Welche Funktionen ausgeführt bzw. welche Parameter am Point-of-Care erfasst werden sollen, kann individuell für jeden Kunden angepasst und konfiguriert werden.

Vitaldatenerfassung

ilviClinic_data.png

Foto-/Wunddokumentation

ilviClinic_Wound.png

Worklist / Orders

ilviClinic_order.png
 

Wurde Ihr Interesse an ilviClinic geweckt?

Vereinbaren Sie eine kostenlose Demo-Vorführung über unser Kontakformular